Brandenburger Vorstadt Dachansicht

Olaf Thiede: Potsdam – Rom. Geographie, Ideal und Symbolik.

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 19.02.2019
19:00 Uhr - 21:00 Uhr

Veranstaltungsort
Gemeindesaal der Erlöserkirche

Kategorien


Der Babelsberger Maler Olaf Thiede wird in seinem Vortrag den Beziehungsreichtum zur Architektur in Rom (z.B. Sonnen- und Symbolachsen) und die entsprechenden Spuren und Beispiele in Potsdam vorstellen.

Dazu gehören klassische Allegorien und kunstgeschichtliche Aspekte an Obelisken, an Ruinenberg, Belvedere und weiteren Gebäuden.

In seinem Vortrag geht Olaf Thiede den Fragen nach:

Wieviel hat Potsdam mit dem antiken und heiligen Rom im Süden gemeinsam? Wie viel Inspiration aus Rom erfüllt sich durch Friedrich II., Knobelsdorff, Schinkel und Persius  in der Architektur unserer Stadt? Welche Rolle spielen Hieroglyphen auf Obelisken und weitere Symbole? Gibt es auch konkrete geographische Bezüge?

Sein umfangreicher Bildervortrag schafft Vergleiche und Verständnis.

 

© 2015 - Brandenburger Vorstadt e.V. - Design & Programmierung Agentur Medienlabor